Web 2.0 in der Bildung

Ein weiterer Seminarblogs des Forum Politische Bildung Blog

Eigene Videos veröffentlichen

Die größte und bekannteste Plattform für Video ist YouTube.

Für Bildungseinrichtungen kann es sinnvoll sein, nicht auf die größtmögliche Reichweite abzuzielen, sondern auf die größtmögliche Einstellungsmöglichkeiten. Diese sind bei Vimeo.com, insbesondere im kostenpflichten Angebot VimeoPlus möglich (z.B. passwort-geschütztes Video, werbefreies Video, Einbetten nur auf bestimmten Seiten).


Categorised as: für die Nachbereitung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.