NetzDemokratie

Am Dienstag haben wir über die politische Dimension des Bloggens diskutiert. Lina Ben Mehnni, eine tunesische Bloggerin, schreibt in ihrem Buch „Vernetzt euch!“ über den arabischen Frühling. Für sie sind Internet und soziale Netzwerke Mittel zur demokratischen Mobilisierung gegen repressive Regime.

Hier könnt ihr euch einen Beitrag von 3sat Kulturzeit ansehen, in dem Lina Ben Mhenni interviewt wird und über die Situation in Tunsien spricht. Wenn ihr Englisch sprecht, könnt ihr direkt auf ihrem Blog „A Tunesian girl“ lesen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=XwOQH20ntK8

Eine andere Perspektive bringt der Podcast von DRadio Wissen in die Debatte. Der Kommunikationswissenschaftler Martin Emmer von der Freien Universität Berlin spricht über „Clicktivism, Trolle und Digital Citizens„.

„NetzDemokratie“ weiterlesen