Ausschreibung

Die Digitalisierung trifft uns nicht nur beim Einkaufen oder am Arbeitsplatz. Vor allem in und mit Spielen macht sich der Fortschritt der Computerisierung bemerkbar. Im Workshop wollen wir spielen, eigene Spiele entwickeln und Digitalisierung anwenden und verstehen. Dazu werden wir uns Werkzeuge anschauen, die uns bei der Spieleentwicklung unterstützen, bis hin zur Erstellung eigener mobiler Spiele. Es geht darum eine gute Geschichte zu erzählen, die sich mit dem Spiel verwebt. So können die Spielenden in historische, politische oder betriebliche Kontexte eingebunden werden, um Situationen digital und analog nachzuerleben und besser gestalten zu können.