Die 6 Naturgesetze des Digitalen

Menschen, die dieser Adaption von Analog zu Digital den Kampf angesagt haben, nannten sich Hacker und wurden lange Zeit von der Gesellschaft als kriminelle Eindringlinge in Computersysteme verschrien. Heute gelten sie als die Netzversteher. Nicht selten hatten sie ihr erstes Coming Out in der Computerkunst und haben gezeigt, dass das Digitale eine eigene Kultur hervorbringt, die mit der analogen Welt so wenig kompatibel ist, dass wir es als Störung, statt als Kunst verstehen: Beispielhaft sei hier das Projekt Blinkenlights genannt, aber auch die Arbeiten von Aram Bartholl. „Die 6 Naturgesetze des Digitalen“ weiterlesen

Veracrypt – Eine Videoanleitung zur Verschlüsselung eurer Daten

Eine kurze Recherche bei Youtube hat diese hilfreiche und ausführliche Anleitung hervorgebracht. „Veracrypt – Eine Videoanleitung zur Verschlüsselung eurer Daten“ weiterlesen

Google Dashboard

Mit dem Google Dashboard legt Google zumindest zum Teil offen, welche Daten mit welcher Anwendung aus dem Google Universum erhoben und gespeichert wurden. Auf einer möglichst übersichtlichen Webseite sind die einzelnen Daten abrufbar. Schaut euch an, welche Daten Google über euch gespeichert hat, wer keinen Google Account hat, sollte am besten bei jemand anderem mit reinschauen.

Mail nicht mit Thunderbird, sondern mit dem Webmailer verschlüsseln

Mit Hilfe einer kleinen Erweiterung für alle gängigen Browser kann man auch mit web.de, gmx.de und Co seine Mail mit einem gpg Schlüssel verschlüsselt verschicken. Das Plugin heißt Mailvelope. „Mail nicht mit Thunderbird, sondern mit dem Webmailer verschlüsseln“ weiterlesen