Wie kann ich das Datenprotokoll bei Google abschalten? (Und nicht nur dort)

Google protokolliert standartmäßig alle Suchanfragen und dazu Bewegungsdaten, die mein Handy per GPS sendet. Das ist zwar ziemlich interessant, fühlt sich aber recht heikel an. Wer das Datenprotokoll löschen möchte und die Protokollierung demnächst verhinden will, kann sich auf der Entsprechenden Google Hilfeseite schlau machen: https://support.google.com/accounts/answer/54068?hl=de

Der WDR hat Anfang 2014 einmal nachgeforscht, was neben Google auch Facebook, Amazon, Twitter usw an Nutzerverhalten mitprotokollieren. Die Webseite zur Sendung findet sich hier: http://www1.wdr.de/fernsehen/ratgeber/servicezeit/sendungen/datenspeicherung112.html

Google Dashboard

Mit dem Google Dashboard legt Google zumindest zum Teil offen, welche Daten mit welcher Anwendung aus dem Google Universum erhoben und gespeichert wurden. Auf einer möglichst übersichtlichen Webseite sind die einzelnen Daten abrufbar. Schaut euch an, welche Daten Google über euch gespeichert hat, wer keinen Google Account hat, sollte am besten bei jemand anderem mit reinschauen.