Gesuchte Informationen verarbeiten und wiederfinden mit Diigo oder Evernote

Schon lange bestehen die Recherche-Ergebnisse  nicht mehr nur aus ausgeschnittenen Zeitungsartikeln, sondern auch aus Artikeln aus den digitalen Archiven der Verlage, Links zu Webseiten, manchmal auch Videos auf Youtube oder Podcasts. Neben dem analogen Zettelkasten für die Zeitungsausschnitte wäre also ein Werkzeug hilfreich, mit dem alle nur denkbaren Formate gesammelt und sortiert werden könnten. Zwei sehr beliebte Werkzeuge möchten wir vorstellen: Evernote und Diigo. „Gesuchte Informationen verarbeiten und wiederfinden mit Diigo oder Evernote“ weiterlesen

Die Politik des Suchens

Ein umfangreiches Dossier, was auch als Buch erhältlich ist (Deep Search, vergriffen) zur Politik des Suchens. Von der Geschichte, Datensammlungen, Machtverhältnissen u.v.m. Die Onlineversion ist kostenfrei zu lesen. Sehr zu empfehlen für alle, die an mehr Hintergrundliteratur zum Thema Suchen im Internet interessiert sind.

http://www.bpb.de/gesellschaft/medien/politik-des-suchens/