Bitcoin

Eine Währung, die aus nichts anderem besteht als einer Datei, die Überweisungen protokolliert – wie soll das funktionieren? Wie kann so etwas überhaupt einen Wert haben? Auf den ersten Blick erscheint es absurd, über Bitcoin auch nur nachzudenken, doch je länger man sich damit beschäftigt, desto mehr stellt man fest: Im Prinzip sind Dollar oder Euro auch nicht weniger absurd.

Foliensatz zur Seminareinheit: Bitcoin

Weiterführende Informationen

  • Bitcoin-Kurs nimmt Kurs auf 10.000-Dollar-Marke
  • Deutsche Bank warnt vor Bitcoin
  • Bundesbank-Vorstand: Bitcoin ist keine Währung
  • CRE 182: Elektronisches Geld
  • alternativlos.org über Kryptowährungen, künstliche Intelligenz, Verantwortung und die Weltlage und über Geld, Währungen, Geldpolitik, eCash + Bitcoin und Schrumpfgeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.