Auswertung des Planspiels

  • Die Werkzeuge
    • Mumble
      • Mumble ist zu chaotisch
      • Stummschaltung unbedingt erklären, weil die Dauerbeschallung stört
    • Slack
      • Slack funktioniert für interne Kommunikation
    • Trello
      • Trello funktioniert
      • Trello wurde kaum genutzt. Es wurden die Werkzeuge genutzt, die man verstanden hat
    • 3D-Drucker
      • Was mit dem Drucker geht und was nicht, hat sich erst im Lauf des Spiels herausgestellt
      • Das Entgraten des Druckstücks dauert lang
  • Kommunikation
    • Design war nicht erreichbar
    • Der Luxus nicht erreichbar zu sein
    • persönliche Treffen sind weiter nötig, auch wenn es kostet
    • Terminabsprachen haben gefehlt
    • Kommunikation der Gruppen untereinander hätte intensiver sein können
    • Wenn ich nicht erreichbar sein will, schalte ich die entsprechenden Kanäle ab
    • Man hätte innerhalb der Gruppen Rollen genauer definieren müssen. Eine Person hätte sich beispielsweise um Kommunikation zu den anderen Gruppen kümmern können
    • Anforderungen an das Marketing hätten präziser sein können
    • Hatten das Gefühl, andere Teams zu stören
    • Habe mehr Verständnis entwickelt, warum die Produktion nicht das liefert, was wir uns ausgedacht haben
  • Die Werkzeuge allgemein
    • Hätte ein reines Tickettool vielleicht geholfen?
    • War von den Tools überfordert
    • Tools kennenlernen, Einführung bekommen, Regeln festlegen, Kommunikationsvereinbarungen treffen
    • Gegenposition: Das sind die Tools, seht zu, wie ihr klarkommt
    • Viele Medienbrüche. Leute nutzen die verschiedenen Kanäle nicht einheitlich

 

 

 

 

 

 

 

Autor: jochim

Chaos Computer Club, Cryptoparty, Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.