Autor: Jöran

Materialien zum Suchen und Finden

Die Initiative klicksafe.de hat einführende Materialien zum Suchen und Finden herausgegeben. Diese sind als pdf-Datei zum Download verfügbar.

Vertrauen – Offline und im Internet

Wie entscheiden wir, welchen Inhalten und Quellen wir vertrauen – in der Offline-Welt? Und welchen nicht? Sechs Punkte, anhand derer wir die Vertrauenswürdigkeit von Webseiten überprüfen wollen:

Wie arbeitet eine Suchmaschine?

Wir haben im Seminar über Funktionen und Vorgehensweise von Suchmaschinen besprochen.  Hier nochmal die drei Schritte, die eine Suchmaschine beherrscht: Indexierung (Daten sammeln, strukturieren, speichern): Crawler durchsuchen das Netz nach Inhalten und speichern die Inhalte in einem Index. Suchmaschinen durchsuchen also nicht etwa „live“ bei einer Suchanfrage das Internet. Verarbeitung von Suchanfragen: Nach bestimmten Algorithmen […]

Geschichte der Suchmaschinen

Wir haben uns mit der Geschichte der Suchmaschinen gesprochen und uns vorab den Film “Die Internetstory – die Macht der Suchmaschinen” angeschaut.

Wie groß ist das Internet?

Warum die Frage nicht so leicht zu beantworten ist … keine „Zentrale“, in der alles gespeichert ist verschiedene Dienste verschiedene Medien statische und dynamische Inhalte öffentliche und nicht-öffentliche Inhalte flüchtige und permanente Inhalte rasantes Wachstum Fazit: Die Frage nach der Größe ist nicht zu beanworten. Auch die größten SuMa kennen nur einen kleinen Ausschnitt des […]

Geschichte und Struktur des Internets

So funktioniert das Internet: viele Fachbegriffe und drei Filme … Die Maus erklärt das Internet Computer, Modem, Provider, IP-Adresse, Router, … Das Internet als dezentrale Struktur Die Frühen Jahre, Arpanet, Verteiltes Netz und Dezentralität, zahlreiche Pfade führen zum Ziel, packet-switching … Die frühen Jahre: Open Source, freie Netze & Geschenkökonomie Brechts Radiotheorie, OpenSource, Netzkunst, Fidonet, […]

Wer ist eigentlich in Deutschland (nicht) online?

Der “Nonliner-Atlas” untersucht regelmäßig, wer in Deutschland online ist und wer nicht. Zentrale Ergebnisse: 76,5 Prozent der Deutschen – 53,2 Millionen Personen über 14 Jahren – sind online. Die Zahl wächst (langsam). Die Spaltung ist stark vom Alter abhängig, noch stärker aber vom Bildungsstand und von der Berufstätigkeit. Details zur Studie können hier nachgelesen werden.

Herzlich Willkommen!

Dies ist unser Blog zum Seminar. Hier werden wir Materialien zu den Seminareinheiten und weiterführende Informationen einstellen. Diese Website ist öffentlich. Unter jedem Artikel können über die Kommentarfunktion Ergänzungen, Frage und Widersprüche veröffentlicht werden.