Kategorien
Geschichte Montag

re:publica 2019 – Theobald Fuchs: Technikvorhersagen vor 60 Jahren & was daraus wurde

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=h9HxoZI5yn4
Kategorien
Allgemein

Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast

Wer bisher glaubte, eine Kopie sei eine Kopie, wird durch David Kriesel eines besseren belehrt.

Kategorien
Allgemein

Selbststeuernde Fahrzeuge – Segen oder Fluch?

Inzwischen hat jeder Wagen der gehobenen Mittelklasse Spurhalteassistenten, Abstandshalter und Einparkhilfen. Tesla stellt seit einigen Jahren Serienfahrzeuge her, die fast allein ihren Weg durch den Verkehr von US-Kleinstädten finden und nur noch in Ausnahmesituationen menschliche Interaktion benötigen. Umso spektakulärer sind die Unfälle, wenn Menschen sich blind auf das Auto verlassen und auf dem Rücksitz herumkramen, während der Fahrassistent eine Situation katastrophal falsch einschätzt und unter einem LKW durchzufahren versucht, weil er ihn für ein niedrig hängendes Straßenschild hält.

Kategorien
12455

Social Bots und Fake News

Social Bots, selbstverständlich von den fiesen Russen programmiert – von wem sonst? Hate Speech – für einige ist das im Prinzip alles, was im Ton etwas schärfer wird und das eigene intellektuelle Kartenhaus ins Wanken bringt. Fake News, im Deutschen gern mit „Falschmeldung“ übersetzt – alles verbieten. Doch was passiert, wenn man jede „Falschmeldung“ kategorisch verbietet? Wer definiert, was „falsch“ ist? Fundamentalchristen lehnen die Evolutionslehre als „falsch“ ab. Dürfen wir deswegen in den Schulen nicht mehr die „Fake News“ über das Zustandekommen unserer Spezies verbreiten? Zeit für eine Begriffsdefinition.

Kategorien
Dienstag

Der Turing-Test: Was ist Denken?

In den Fünfzigerjahren des vergangenen Jahrhunderts erdachte sich der britische Mathematiker Alan Turing ein Verfahren, mit dem er feststellen wollte, ob eine Maschine denken kann oder nicht. Damals waren Computer gerade einmal in der Lage, mathematische Gleichungen sehr viel schneller als der Mensch zu lösen. Irgendeine Form von natürlichsprachiger Kommunikation lag noch in weiter Ferne.

Kategorien
Allgemein

Beispiele zu Kunst und Überwachung

Zum Thema Überwachung

 

Bundeszentrale für politische Bildung

Mit Kunst gegen Überwachung? Politische Kunst und Aktivismus

Kann man mit Kunst etwas gegen Überwachung tun? Wie politisch kann und sollte Kunst sein? Und ab wann ist Kunst Aktivismus – und andersrum? Florian Malzacher ist Dramaturg und Kurator und beschäftigt sich in seiner Arbeit vor allem mit Kunst an der Schnittstelle zum Aktivismus.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=ap53_pRlmOE

 

Künstlerinnen gegen Gesichtserkennung

Podcast: https://www.deutschlandfunkkultur.de/videoueberwachung-in-moskau-kuenstlerinnen-gegen.2165.de.html?dram:article_id=471397

 

Drei Ausstellungen machen die Dimensionen der Überwachung erfahrbar

Artikel: https://irights.info/artikel/drei-ausstellungen-machen-die-dimensionen-der-ueberwachung-erfahrbar/28396

 

  • Watched! Surveillance, Art & Photography -> Ausstellung im c/o in Berlin

Website Museum: https://www.co-berlin.org/watched-surveillance-art-photography-0

 

  • Watching You, Watching Me: A Photographic Response to Surveillance -> Museum für Fotografie Berlin

Website Museum: https://www.smb.museum/museen-und-einrichtungen/museum-fuer-fotografie/ausstellungen/detail/watching-you-watching-me-a-photographic-response-to-surveillance.html

 

  • Das Feld hat Augen. Bilder des überwachenden Blicks

Website Museum: https://www.smb.museum/museen-und-einrichtungen/museum-fuer-fotografie/ausstellungen/detail/das-feld-hat-augen-bilder-des-ueberwachenden-blicks.html

 

Dossier zu Überwachung des Gunda Werner Instituts:

  • Feminismus und Überwachung

Artikel: https://www.gwi-boell.de/de/feministische-perspektiven-auf-ueberwachung

 

  • Feministische Kunst und Überwachung. Eine un-/heilvolle Liaison?

Artikel: https://www.gwi-boell.de/de/2019/04/01/feministische-kunst-und-ueberwachung-eine-un-heilvolle-liason

 

  • Video: Überwachung auf Schritt und Tritt

Artikel: https://www.gwi-boell.de/de/2019/01/21/ueberwachung-auf-schritt-und-tritt-videokameras-und-intersektionalitaet

 

DeepLab

Ein Labor für Hacking, Kunst und Feminismus

 

Surveillance Studies.org. Das Forschungsnetzwerk zu Überwachung, Technologie und Gesellschaft

https://www.surveillance-studies.org/category/kulturkunst/

 

 

 

Künstler*innen

 

Aram Bartholl

Wenn aus Überwachung Kunst wird | Aram Bartholl im fluter Porträt

Dokumentation: https://www.youtube.com/watch?v=tLDidb_QQ4Q

Website: https://arambartholl.com/de/

Arbeiten:

  • Map

https://arambartholl.com/de/map/

  • Obsolete Presence

https://arambartholl.com/de/obsolete-presence/

 

Dennis Beaubois

In the event of Amnesia the city will recall

Website Künstler: http://www.denisbeaubois.com/Amnesia/In%20the%20event%20of%20Amnesia%20copy%202.html

Website n.b.K.:

https://www.nbk.org/video-forum/werk/In_the_Event_of_Amnesia_the_City_will_recall.html

 

Zach Blas

Facial Weaponization Suite

In Facial Weaponization Suite (2012) etabliert Zach Blas mit der Entwicklung 3-dimensionaler, amorpher Masken, die aus den Gesichtsdaten mehrerer Personen zusammengesetzt sind, die künstlerische Methode kritischer Opazität[x], das heißt der Kritik durch Undurchsichtigkeit. So ist die Fag Face Mask als eine von insgesamt vier Masken ein Aggregat verschiedener Gesichter queerer Männer*, die aufgrund der Nutzung einer 3-dimensionalen modeling-software nicht mehr erkennbar sind. Überwachung, die von biometrischen Gesichtserkennungstechnologien ausgeht, kapituliert vor diesen Masken.

 

  • Facial Weaponization Communiqué: Fag Face

Video: https://vimeo.com/57882032

  • How to become Informatically Opaque

Erklärvideo: https://vimeo.com/92603306

 

Nadja Buttendorf

Website

https://nadjabuttendorf.com/

Arbeiten:

  • Access to body: Ein Leitfaden für post-humane Computer und Körperanwendungen

https://www.youtube.com/watch?v=8XNdjNKDFU4

  • Nadja’s magnetic Nail Art Studio

https://nadjas-magnetic-nail-art-studio.de/

  • Soft Nails

https://www.youtube.com/watch?v=VD6-EUuUzN4

  • Post Snowden Nails, 2016

https://universes.art/de/seoul-mediacity-biennale/2018/photos/aram-bartholl-nadja-buttendorf

 

Paolo Cirio

Wir überwachen zurück!

Der Künstler Paolo Cirio plakatiert unautorisierte Facebook-Bilder von Geheimdienstmitarbeitern, die an Massenüberwachungsprogrammen beteiligt waren. Mit seinen Projekten will er erreichen, dass die Bürger ihre Persönlichkeitsrechte neu definieren.

Video: https://www.youtube.com/watch?v=rNoNj2ZKCyU

Podcast: https://www.deutschlandfunkkultur.de/paolo-cirio-geheimdienstler-auf-unseren-haeuserwaenden.2156.de.html?dram:article_id=320351

Kategorien
Allgemein

Wahlcomputer – wirklich eine gute Wahl?

Spätestens, wenn es mehrere Stimmen gibt, wenn Kumulieren und Panaschieren möglich sind und wenn Wahlzettel einen halben Meter lang sind oder gar wie in Hamburg aus Heften bestehen, stellt sich die Frage, ob das nicht viel einfacher geht. Immerhin gibt es doch Computer, die sind doch wie geschaffen, dass man ein paar Häkchen setzt, und unmittelbar nach Schließen der Wahllokale kennen wir das Ergebnis. Wenn wir genauer darüber nachdenken: Wozu brauchen wir überhaupt noch Wahllokale? Wir haben doch alle internetfähige Computer, Smartphones und Tablets, da ist es doch viel billiger und bequemer, mit ihnen zu wählen. Vollbitverschlüsselt. Garantiert sicher. Was kann da schon schiefgehen?

Kategorien
Dienstag

Linkliste zur Künstlichen Intelligenz

Links

Kategorien
Allgemein

Cryptoparty – feiern, als wäre der 31.12.1983

Computer, Verschlüsselungstechniken und Party – drei Begriffe, die man nicht spontan miteinander kombiniert, und dennoch ist es genau das, was man erreichen möchte: Verschlüsselung soll nicht ein trockenes IT-Thema bleiben, dem man sich nur in nüchternen Seminarräumen widmet, sondern die Leute sollen einen entspannten, fast spielerischen Zugang bekommen.

Kategorien
Allgemein Dienstag

Gruppenarbeit zur künstlichen Intelligenz

In einer Gruppenarbeit beschäftigten wir uns mit vier verschiedenen Anwendungen künstlicher Intelligenz. Hier die Ergebnisse.